Neu in der App

Alle Nachweis-Dokumente an einem Ort

schnelltest.click App für Bürger

Blumen kaufen, Konzerte besuchen.

Klingt gut? Negativ-Bescheid oder Impfbestätigung vorzeigen. Fertig.

Jetzt verfügbar: 
Das Update 2.0 der App schnelltest.click

Neue Funktionen
für Bürger

Wir haben eine einfache wie auch effektive App für Einrichtungen und Geschäfte erstellt. Diese können Negativ-Schnelltest-Nachweise im Handumdrehen prüfen.

Uns fragten die Anwender immer wieder, ob wir nicht die App auch für Bürger erweitern könnten. Na klar, das machen wir gern! Und das sind die Funktionen, die in Kürze verfügbar sein werden » » » » » »

Alle Dokumente an einem Ort

In der App können Sie Ihren Impfnachweis***, Ihren Genesenennachweis und auch Ihre Schnelltest-Ergebnisse hinterlegen.

Kontakt schnell und sicher weitergeben

Sie werden um Ihre Kontaktdaten gebeten? – Diese können Sie ebenfalls einfach und sicher per App weitergeben. Ohne Stift, ohne Zettel. Ganz einfach mit Ihrem persönlichen QR-Code.

Schnelltest-Ergebnisse abrufen

Neu in der App ist ebenfalls, dass Sie Ihre Schnelltest-Ergebnisse aus der App heraus abrufen können. Der Abruf erfolgt online, Sie können jedoch via App den Online-Abruf starten.

*** Wichtig! ***

Bitte beachten Sie zum digitalen bzw. temporären Impfnachweis:

Nein. Sie bekommen im Testzentrum einen Impfnachweis mit QR-Code, der einen TEMPORÄREN/VORLÄUFIGEN Impfnachweis darstellt. 

Weiterführende Informationen zum vom Bundesgesundheitsministerium bereitgestellten digitalen Impfnachweis können Sie auf der Website des Bundesgesundheitsministeriums nachlesen. 

Der temporäre Impfnachweis, den Sie in der App schnelltest.click hinterlegen können, ist für den regionalen Einsatz in Sachsen entwickelt worden.

Wir möchten gern den sächsischen Bürgern eine Lösung anbieten, die das Freizeitleben erleichtert – für den Nachweis beim Friseur, im Biergarten, im Freibad, im Baumarkt, im Einzelhandel etc.

Der temporäre schnelltest.click-Impfnachweis ist eine Brückenlösung, bis der offizielle digitale Impfnachweis des Bundesgesundheitsministeriums in allen Landkreisen Sachsens und allen Bundesländern flächendeckend eingeführt und akzeptiert wird.

Der temporäre Impfnachweis ist für die meisten (nicht alle!) Landkreise in Sachsen verfügbar und akzeptiert.

Inwiefern andere Bundesländer das Vorzeigen in der App akzeptieren, obliegt allein den Anwendern (Einzelhandel etc. ) in Bundesländern/Regionen außerhalb Sachsens.

Landkreise in Sachsen, deren Gesundheitsamt die Lösung schnelltest.click in wiederum ausgewählten Testzentren anwendet, stellen den temporären Impfausweis aus.

Dies sind der Vogtlandkreis, der Erzgebirgskreis sowie die Landkreise Leipzig, Meißen, Bautzen, Sächsische Schweiz/Osterzgebirge, Zwickau und Mittelsachsen.

Das Ausstellen des temporären Impfnachweises über schnelltest.click stellt keine offiziell anerkannten Nachweis für eine Impfung dar.

Daher ist uns leider nicht bekannt, ob beispielsweise bei einem Grenzübertritt nach Tschechien, der Impfnachweis von schnelltest.click akzeptiert wird.

Bitte führen Sie daher immer Ihren gelben Impfausweis mit sich.

Nein, der temporäre schnelltest.click-Impfnachweis ist eine Übergangslösung zur Entwicklung des Bundesgesundheitsministeriums und wurde als eigenständige, regionale Lösung konzipiert.

Nein, der temporäre Impfnachweis kann momentan (Stand 09.06.21) nicht in der Corona-Warn-App eingelesen werden.

Lediglich Schnelltest-Nachweise über schnelltest.click können Sie auch in der Corona-Warn-App einscannen.

Nein. Dies ist ausschließlich in ausgewählten Testzentren der sächsischen Landkreise möglich.

Wir sind die Entwickler der App, die Ausstellung der Impfnachweise ist ausschließlich Aufgabe der Gesundheitsämter und deren beauftragte Testzentren.

Nein, auch dies liegt ausschließlich in den Händen der Gesundheitsämter des jeweiligen Landkreises. Bitte erfragen Sie dort die Adressen. 

Weiter unten auf diese Seite haben wir zu sächsischen Landkreisen verlinkt, auf denen Sie Listen mit Testzentren finden. 

schnelltest.click Corona Bild

Wie funktioniert der Nachweis per App?

01

Schnelltest im Testzentrum

Schnelltest im Testzentrum

Testzentren führen sogenannte Schnelltests durch. Die Schnelltests können innerhalb von etwa 15 Minuten ein positives oder negatives Testergebnis zeigen.

02

Abrufcode scannen

Der persönliche Abrufcode

Jede*r, die/der sich in einem Testzentrum testen lässt, das an schnelltest.click angebunden ist, erhält beim COVID-19-Abstrich einen persönlichen "Laufzettel". Dieser enthält einen Abrufcode, der es ermöglicht, das Ergebnis des Schnelltests online abzurufen.

Selbstverständlich erhalten Sie das zertifizierte Ergebnis auch in Papierform vor Ort vom Testzentrum.

03

schnelltest.click Ergebnis auf Smartphone speichern

Negativ-Nachweis
digital oder analog

Beim Abruf des Schnelltest-Ergebnisses online können getestete Personen ihren Negativ-Nachweis als PDF-Dokument downloaden und dieses auf dem Smartphone abspeichern oder ausdrucken. Eine weitere Möglichkeit ist, das Test-Ergebnis auch in Apple Wallet zu speichern.

Ein Muss ist der digitale Weg zur Verifikation in Geschäften jedoch nicht, Sie können gleichfalls den Nachweis, den das Testzentrum vor Ort ausgestellt hat, vorzeigen.

04

Zeigen der Nachweise per App schnelltest.click

Vorzeigen Ihrer Nachweise im Geschäft

Neue Freiheiten in Geschäften und Einrichtungen: Getestete, Genesene und Geimpfte zeigen im Geschäft, im Hotel etc. ihren Nachweis als PDF-Dokument auf dem Smartphone, als "Ticket" in Apple Wallet oder als normalen Ausdruck vor. 

Die Einrichtung kann nun mithilfe der App schnelltest.click diesen Nachweis scannen und bekommt dadurch Rückmeldung zum Nachweis.

schnelltest.click Corona Bild

Wie funktionieren die einzelnen Nachweise?

Mit der Version 2.0 der App bietet diese nun die Möglichkeit, unterschiedliche Nachweise im Geschäft, in der Außengastronomie, in der Fahrschule und und und vorzulegen. 

Doch wie erhalten Sie die einzelnen Nachweise?
Wir geben einen kurzen Überblick. » » » » »

Nachweis von Negativ-Schnelltest-Ergebnissen

Wie erhalten Sie den Nachweis?
So funktoniert's »

Nachweis für geimpfte Bürger

Wie erhalten Sie auch nachträglich den Nachweis? 

Nachweis für genesene Bürger

Wie erhalten Sie einen Nachweis, dass Sie eine Covid-19-Erkrankung überstanden haben?

Nachweis von Negativ-Schnelltest-Ergebnissen

  1. Testen im Testzentrum – Sie lassen sich in einem Testzentrum testen.
  2. Testergebnis erhalten — Sie erhalten vom Testzentrum Ihr zertifiziertes Negativ-Testergebnis. Oder Sie rufen Ihr Negativ-Testergebnis online ab.
  3. Testergebnis bereithalten — Das Testergebnis können Sie in der App direkt oder "lose" auf dem Handy speichern und/oder ausdrucken.
  4. Im Geschäft vorzeigen — Sie zeigen den Negativ-Nachweis als PDF, als "Ticket" in Apple Wallet auf dem Smartphone oder als analogen Ausdruck vor.

    Mehr Infos finden Sie hier  » » » »

Nachweis für geimpfte Bürger*

  1. Nachweis ausstellen lassen — Gehen Sie in ein Testzentrum, das die Software schnelltest.click verwendet. Weisen Sie sich im Testzentrum mit Ihrem Personalausweis, Ihrem Impfausweis oder mit einer Impfbestätigung aus. 
  2. Dokument ausstellen lassen — Das Testzentrum – vorausgesetzt, es verwendet die Software schnelltest.click – stellt Ihnen ein Dokument als Impfnachweis aus. Auf diesem befindet sich Ihr persönlicher QR-Code.
  3. Dokument immer anbei — Das Dokument mit Ihrem persönlichen QR-Code können Sie als Ausdruck mit sich führen oder…
  4. in der App hinterlegen — Scannen Sie dazu einfach mit der App Ihren QR-Code und speichern Sie so das Dokument direkt in der App ab

*) Bitte beachten: Das Ausstellen der Impf- und Genesungsnachweise erfolgt in ausgewählten Testzentren, welche vom jeweiligen Gesundheitsamt bestimmt werden. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem zuständigen Gesundheitsamt.

Nachweis für genesene Bürger*

  1. Nachweis ausstellen lassen — Sie haben bereits eine Covid-19-Erkrankung überstanden? Auch dieser Nachweis kann in einem Testzentrum, das die schnelltest.click-Software verwendet, nachträglich ausgestellt werden. Weisen Sie sich im Testzentrum mit Ihrem Personalausweis UND einem der folgenden Dokumente aus:
    Dokumente zum Testzentrum mitbringen —
    A) ein Positiv-PCR-Testergebnis oder
    B) eine Positiv-Meldung des Gesundheitsamt (Bescheid) oder
    C) eine offizielle Bestätigung eines Arztes
  2. Dokument ausstellen lassen — Das Testzentrum stellt Ihnen ein Dokument für Genesene aus. Auf diesem befindet sich Ihr persönlicher QR-Code.
  3. Dokument immer anbei — Das Dokument mit Ihrem persönlichen QR-Code können Sie als Ausdruck mit sich führen oder…
  4. in der App hinterlegen — Scannen Sie dazu einfach mit der App Ihren QR-Code und speichern Sie so das Dokument direkt in der App ab

*) Bitte beachten: Das Ausstellen der Impf- und Genesungsnachweise erfolgt in ausgewählten Testzentren, welche vom jeweiligen Gesundheitsamt bestimmt werden. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem zuständigen Gesundheitsamt.

Beispiel eines vorläufigen Impfnachweises

In welcher Form können Nachweise vorgezeigt werden?

in Papierform

als Dokument via QR-Code 
in der App

als PDF auf dem Handy

In diesen sächsischen Landkreisen finden Sie Testzentren*,
die mit schnelltest.click arbeiten:

Sächsische Landkreise mit Nutzung der schnelltest.click-Lösung

*) Bitte beachten:
Das Ausstellen der Impf- und Genesungsnachweise erfolgt in ausgewählten Testzentren, welche vom jeweiligen Gesundheitsamt bestimmt werden. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem zuständigen Gesundheitsamt.

Testzentren in sächsischen Landkreisen

Eine Übersichtsliste (mit Öffnungszeiten etc.) der Corona-Testzentren im Vogtlandkreis, die mit schnelltest.click arbeiten finden Sie auf der Website des Vogtlandkreises unter www.vogtlandkreis.de zum Download.
Bitte beachten Sie die dort aufgeführten Hinweise!

Eine Übersicht finden Sie auf der Website des Landkreises Bautzen
unter www.landkreis-bautzen.de

Bitte erfragen Sie in Ihrem Gesundheitsamt, welche Testzentren die Ausstellung des temporären Impf- und Genesungsnachweises als Ersatzdokumentation vornehmen!

Wichtige Fragen für Bürger

Sie möchten gern wieder "raus", einfach mal einen neuen Pullover kaufen oder im Café nebenan einen Kaffee trinken. Mit dem Vorweisen eines negativen Schnelltest-Ergebnisses könnte dies bald wieder möglich sein. 

Sie gehen in das Testzentrum Ihrer Wahl und melden sich am Counter mit Ihrer Gesundheitskarte (eGK mit Chip) an. Bitte erfragen Sie bei der Anmeldung, ob das Testzentrum an der Lösung schnelltest.click teilnimmt.

Sie erhalten einen sogenannten "Laufzettel". Dieser enthält Ihre Tages-Testnummer und eine geschätzte Zeitangabe, wann Ihr Testergebnis vorliegt.

Im Anschluss lassen Sie vom Abstrich-Team den Test vornehmen.

Nun warten Sie im Wartebereich oder im Freien auf das Testergebnis (ca. 15 Minuten).

Wenn Sie einen Schnelltest durchführen lassen möchten, bringen Sie bitte Ihre Gesundheitskarte (Chipkarte) mit zum Test.

Bitte beachten Sie, dass Sie einer Speicherung Ihrer Kontaktdaten freiwillig zustimmen sollten. 

Nur im Falle eines positiven Schnelltest-Ergebnisses werden Ihre Kontaktdaten an das Gesundheitsamt übermittelt.

Nach 30 Tagen werden Ihre Daten automatisch gelöscht. 

Möglichkeit 1
Auf Ihrem Laufzettel befindet sich ein Abrufcode. Mit diesem können Sie auf der angegebenen Website covid.rettzv-sws.de Ihr Testergebnis online abrufen. Der aufgedruckte QR-Code enthält den Abrufcode.

Nun können Sie online einsehen, ob das Ergebnis vorliegt. Zur Verifikation dienen Ihre persönlichen Daten. 

Möglichkeit 2
Sie halten sich im Wartebereich auf und werden anhand Ihrer Tages-Testnummer aufgerufen und erhalten Ihr Schnelltest-Ergebnis vom Test-Team. Die Tages-Testnummer finden Sie auf Ihrem Laufzettel. 

Möglichkeit 1
Auf der Statusseite Ihres Tests (siehe Frage oben) können Sie das Testergebnis als PDF-Dokument downloaden.

Möglichkeit 2
Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, das Testergebnis als "Ticket" in Apple Wallet zu speichern.

Wenn Sie sich bei einer Einrichtung oder einem Geschäft mit einem negativen Testergebnis verifizieren möchten, so können Sie selbstverständlich auch das Original-Testergebnis vorlegen. Dieses erhalten Sie unmittelbar nach dem Schnelltest im Testzentrum.

schnelltest.click Anwendungs- und Appvorschau

App-Download

CoronaWarnApp

Anbindung an die Corona-Warn-App*

Verwenden Sie bereits die Corona-Warn-App?
In einigen Testzentren wird ein zweiter QR-Code auf dem Schnelltest-Ergebnis ausgedruckt. Der QR-Code ist mit dem Logo der Corona Warn-App versehen.

In der Corona-Warn-App scannen Sie einfach den QR-Code mit dem Logo der Corona-WarnApp, um Ihre Schnelltest-Nachweise in der Corona-Warn-App zu hinterlegen.

–––––––––––––––
*) Nur in Testzentren, die schnelltest.click UND das System der Corona-Warn-App verwenden!

© schnelltest.click · 2021